iPhone Tarife in der letzten Oktoberwoche

Das eine oder andere Gerücht, wie die Preisstruktur der iPhone-Tarife von T-Mobile in Deutschland aussehen könnten gibt schon. So berichtet Macnotes, dass der günstigte Tarif 100 Freiminuten, 40 kostenlose SMS sowie eine Datenflatrate umfasst. In zwei weiteren Tarifen sollen die monatlichen Kosten bis 90 € ansteigen – im Verhältnis zu den Preisen die bei 02 auf der Insel gelten eine eher schwaches Angebot. (via fscklog)

Nun hat iPony auf Nachfrage bei Alexander Graf von Schmettow, Pressesprecher von T-Mobile Deutschland, erfahren das die »Kommunikation der Tarife für das Apple iPhone […] für die letzte Oktoberwoche geplant« sei. Ein bisschen Geduld sollte demnach noch angebracht sein– was natürlich keinen abhalten sollte die Tarife Zukunft herbeizurätseln.

Verwandte Artikel: